37x Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Alle Foren als gelesen markieren
Alt 15.01.2005, 13:55   Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Müssen es denn immer Markenklamotten sein???

Ich kann mit diese bald nur noch über ebay leisten.

Im Geschäft z.Bsp:

Hip Hop Markenjeans für den Sohn 189 €
Sakko für den Ehemann (Valentino) 400 €
Daniel Hechter Schuhe dazu 199 €
...

bei ebay zahl ich 1/3

bringt aber dem Einzelhandel nix

Wie denkt IHR zu dem Thema?????
female61 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2005, 18:25   Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Marke ja aber ganz klar nur noch über Internet!
Die Preise im Einzelhandel sind utopisch. Selbst wenn man das Geld hat ist es gesponnen solche Summen dafür auszugeben.
Mir kann keiner erzählen das man den Unterschied nicht merkt Noname zu Marke. Doch so viel Geld sind sie auch nicht Wert!
Ich selbst trage Marke, habe z.B Nike Jorden für 300€ wenn man überlegt was man für dieses Geld noch so bekommen könnte steht es in keinem Verhältnis!
freezer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 08:43   Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

hey, freezer sagt offen seine Meinung. find ich auch gut, die Einstellung. Haben aber wahrscheinlich nur diejenigen, die für das Geld, das sie ausgeben auch selbst arbeiten... - oder???
female61 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 14:44   Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Also meine Meinung sieht da etwas anders aus...
ich hatte früher auch nur Markenklamotten...aber im Laufe der zeit habe ich einige Billigmarken gefunden die besser halten und mir persönlich auch besser gefallen.
Ich könnte es mir durchaus leisten in teuren Klamotten rumzulaufen,aber ich will gar nicht.
Wenn ein Fleck in meine Hose veon nem teueren Anzug kommt und der geht nicht mehr raus,dann ärgere ich mich zu tode...aber bei nem anzug für z.B 75€...da macht es mir nichts aus.
Blackpanther5 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2005, 14:49   Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Alsi ich trage unheimlich gerne, viel und hauptsächlich Markenklamotten...

Nicht um "In" oder "cool" zu sein, sondern weil ich

a) keine Lust habe an meinen Anziesachen zu sparen
b) ich es mir leisten kann
c) die qualität von markenklamotten (nicht immer aber meist) besser ist als die von noname sachen
d) fühl mich einfach wohl drin

Greets,

D.
Delony ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2005, 12:13   Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2004
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Delony
a) keine Lust habe an meinen Anziesachen zu sparen
b) ich es mir leisten kann
c) die qualität von markenklamotten (nicht immer aber meist) besser ist als die von noname sachen
d) fühl mich einfach wohl drin
A) Das ist schwachsinn, an den anziehklamotten nicht zu sparen, weil schau mal, was hast du davon das du zum beispiel für einen Pulli 150 Euro ausgibst nur weil die Marke South Pole oder Karl Kani (weiß was ich wie der vogel heißt) drauf steht ? oder du dir eine hose von Karl Kani oder auch wieder South Pole käufst und die dann gleich 200 Euro Kostet ... Was bringt es dir ?
Wenn du so zu einem Vorstellungsgespräch gehst wirste schlechte karten haben ...
einen polli für max 50 euro tut es doch auch, einfach mal bisschen mehr und genauer zum beispiel im winterschlussverkauf schauen da findet man genug was günstig ist und was gut aussieht ...

B) Im moment kannst du es dir leisten, aber was machsten du in ein paar jahren wenn die kleidung kaputt ist und du kein geld mehr hast ?

C) mag sein das die qualität besser ist aber auch nicht immer ... ich find sie ist auch nicht grad besser als die von normalen sachen ...

D) Zu D weiß ich nix
Pogoschildkröte ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2005, 07:34   Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Pim4U
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,


also ich habe einige Markenartikel im Schrank, aber ebenso auch genügend billig Klamotten.

Bei vielen Sachen sehe ich es nicht ein so viel Geld dafür auszugeben.
 

Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2005, 08:26   Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von freezer
Marke ja aber ganz klar nur noch über Internet!
Die Preise im Einzelhandel sind utopisch. Selbst wenn man das Geld hat ist es gesponnen solche Summen dafür auszugeben.
Mir kann keiner erzählen das man den Unterschied nicht merkt Noname zu Marke. Doch so viel Geld sind sie auch nicht Wert!
Ich selbst trage Marke, habe z.B Nike Jorden für 300€ wenn man überlegt was man für dieses Geld noch so bekommen könnte steht es in keinem Verhältnis!
Ich gebe 1005 recht
hotwin14061980 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2005, 11:45   Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Das Teure an den Markenartikeln ist nur der Name!
Ich kauf mir doch nicht nur Artikel die eine bekannte Marke haben, so was ist doch schwachsinnig
n0va3 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


--
Alt 11.07.2005, 11:56   Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

im Gegensatz zu früher kaufe ich kaum noch Markenklamotten.
Weil sie einfach zu teuer sind. Und wenn dann mal über Ebay oder so.
Wobei es da wiederrum mit Hosen und so schwer ist wegen den Größen.
Trainyboy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2005, 19:46   Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Supra
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

also ich trage markenklamotten (bin 16)
kaufen aber meist über ebay.. meine kollegen wissen das auch und haben nichts dagegen, wiel sie sich selber manchmal sachen dort kaufen !
 

Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2005, 00:21   Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von n0va3
Das Teure an den Markenartikeln ist nur der Name!
Ich kauf mir doch nicht nur Artikel die eine bekannte Marke haben, so was ist doch schwachsinnig
da bin ich voll deiner meinung, lustig isses dann wenn man in einem geschäft 2gleiche teile nebeneinander liegen hat die wirklich zu 99% gleich aussehen, das eine teil aber wegen dem namen viel viel teurer ist
Gelöschter1 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2005, 12:45   Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ja das stimmt ist ja auch vei gefälschten sahcen oftmals so aber bei einigen klammoten ist es schon ganz wichtig das es nicht son billiger scheiß ist zb wenn es um qualität der jacken oder so geht bei den hosen zb bei miss sixty ist die qualität echt schlecht obwohl sie so teuer sind...bei schuhen hab ich das glück...weil ich nur schuhgröße 37 habe kann ich die markenschuhe meistens noch aus der kinderabteilung holen ^^
Manot ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2005, 14:59   Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

das stimmt bei jacken ist der unterschied meist grösser, aber bei hosen, t-shirts,pullis usw. nicht so, ich hab so vor 3-4 monaten für 60€ adidas schuhe gekauft, die sindinzwischen auch fast kaputt, also entwer das war ne verarsche, oder ich bin zu dumm für schuhe ...
Gelöschter1 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2005, 15:25   Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ja miene puma schuhe für 100 euro sind auch nach einem monat kaputt gegangen..da hben sich überall vorne risse gebildet etc obwohl ichs ei eregelmäßig eingefettet hatte
Manot ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2005, 15:34   Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

die Marken werden auch so billig wie möglich hergestellt um eine so große Gewinnspanne wie möglich zu erreichen. Kapitalistenschweine ^^
n0va3 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 11:52   Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ich trage keine markenklammoten weil mir die sachen viel zu teuer sind. "Billigsachen" sehen ganau so gut und wenn ich nur beliebt und "cool" sein kann, wenn ich marken trage, dann bin ich eben nicht cool.
miti ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2005, 01:16   Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von n0va3
die Marken werden auch so billig wie möglich hergestellt um eine so große Gewinnspanne wie möglich zu erreichen. Kapitalistenschweine ^^
RICHTIG SO

Zitat:
Zitat von miti
ich trage keine markenklammoten weil mir die sachen viel zu teuer sind. "Billigsachen" sehen ganau so gut und wenn ich nur beliebt und "cool" sein kann, wenn ich marken trage, dann bin ich eben nicht cool.
also ich hab das glück und bin in meinem freundeskreis sehr gut angesehen und ich trage keine markenklamotten, in meiner klasse sieht es genauso aus, bei uns legt niemand viel wert auf klamotten
Gelöschter1 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2005, 15:06   Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ich trag auch markenklamotten, aber dann meist nicht so übertrieben wie manch andere
also meine hosen sind meist von c&a marken
t-shirts, pullis sind dann schonma von hilfiger
und schuhe sind auch öfters markenartikel
Reloader ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2005, 10:26   Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Immer das selbe *fg*
Ich nutze gar keine Markenklamotten, wozu auch, es gibt so viele schöne Dinge viel preiswerter, nur weil hallt nicht ein bekannter Name drauf steht.
SuperSusi ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:16 Uhr.


Powered by vBulletin