37x Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Alle Foren als gelesen markieren
Alt 21.02.2008, 21:12   Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2006
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Drei Ringe den Elbenkönigen hoch im Licht,
Sieben den Zwergenherrschern in ihren Hallen aus Stein,
Den Sterblichen, ewig dem Tode verfallen, neun, Einer dem Dunklen Herrn auf dunklem Thron
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.

Wer kennt sie nicht, die Geschichte von dem Hobbit Frodo und seinen Freunden. Parrallel zum Film sind nun die Bücher noch einmal neu von Wolfgang Klege übersetzt worden und im Klett-Cotta Verlag erschienen.

Dadurch, dass der Hobbit Bilbo Beutlin in Besitz eines Zauberringes gelangt ist, werden Ereignisse losgetreten, die nicht mehr aufzuhalten sind. Der weise Zauberer Gandalf weiß, dass dies der eine Ring von Sauron dem dunklen Herrscher ist. Um ihn in den Feuern in denen er geschmiedet wurde zu zerstören, ziehen Frodo und seine Freunde los in´s Land Mordor.
Ein fantastisches Abenteuer beginnt und fesselt den Leser. Es geht gegen Orks, mit Elben, Königen, Kriegern, schönen Frauen, um´s nackte Überleben, um Freundschaft Feindschaft und Intriegen.

Übersetzt von einem der besten Kenner Mittelerdes. Wolfgang Krege hat schon "Das Silmarillion", den "Hobbit", Tolkiens Essays und den von Humphrey Carpenter herausgegebenen, umfangreichen Briefwechsel Tolkiens übersetzt. Und er ist der Autor der Tolkien Enzyklopädie "Handbuch der Weisen von Mittelerde".
sfde ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2008, 21:12   Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2006
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

die meisten von euch werden den film sicher kennen, áber das buch ist hat eigentlich fast gar nichts vom film bzw umgekehrt. Man darf vor allem nicht an den film denken wenn man das buch liest sonst kommt man sehr schnell durcheinander
sfde ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2008, 14:13   Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Die Filme waren gut, jedoch wenn man die Bücher im Vornherein nicht gelesen hat, sollte man vorallem im zweiten Teil Probleme bekommen, der Handlung zu folgen. Daher würde ich jedem HDR-Fan empfehlen, erst die Bücher zu lesen, bevor man die Filme schaut, sonst ist man unter Umständen stärker enttäuscht, als wenn nur Teile aus dem Buch in der Filmumsetzung fehlen...

lg solid
solid-snake ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2008, 14:30   Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ich kenne nur die filme und nicht die bücher, aber ich kenne viele leute, die gesagt haben, dass sie den film nicht anschauen wollen, weil sie das buch gelesen haben und ihre eigene Fantasie haben. das scheinzt auch zu stimmen, denn ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man die filme original getreu dn büchern machen kann...

Und ich werde bestimmt irgendwann auch mal die Bücher lesen, um mich davon selbst zu überzeugen, was besser ist...

Will aber noch warten, bis ich nmich nicht mehr an den Film, erinnern kann, damit ich die Konzentration auf die Bücher habe.

LG Diana
PLUSTERBACKE123 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2009, 14:33   Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich habe sowohl alle Bücher gelsen und auch alle Filme gesehen. Aber eigentlich hat der Film gar nichts mit dem Buch zu tun. Da war ich ein bisschen enttäuscht, weil ich mir da doch mehr erhofft hatte. Wenn man es so sieht, sind Film und Buch beides Eigenständige Sachen! Aber ein netter Zeitvertreib ist beides.
koqfan ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


--
Alt 15.04.2009, 23:15   Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Klasse Bücher, wirklich sehr gut geschrieben. Kann ich jeden einzelnen empfehlen (ab 12 eher) Also von 12 bis 100 keine Altersgrenze Kann man sogar mehrmals lesen und es wird nicht langweilig!
Primusbe ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 07:39   Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

lohnen sich die bücher zu lesen, wenn man die filme gesehen hat. man weiss ja schon wie es ausgeht. und es steht hier, das buch hat mit dem film nichts zu tun. was ist der reiz von tolkien?
hbss ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2010, 12:29   Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Also ich finde, den Herrn der Ringe sollte man mal gelesen haben. Obwohl die Filme sehr gut gemacht sind, lohnt es sich die Bücher trotzdem zu lesen. Manches war entweder nicht im Film oder ist im Buch einfach viel detailreicher beschrieben.
DomRo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 12:31   Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2011
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich würde sogarerts einmal den kleinen Hobbit lesen, bevor man sich an den Herrn der Ringe wagt - so wäre man auf jeden Fall umfassend informiert.
david82 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:26 Uhr.


Powered by vBulletin