37x Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Alle Foren als gelesen markieren
Alt 04.12.2008, 19:33   Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Was meint ihr^^?

Glaubt ihr an so ein Unfug? Oder ist da doch etwas wahres dran?

Es gibt mittlerweile ja viel Zeugs darüber.
Dennoch finde ich solche Sachen immer wieder interessant.

Manche Theorien sind natürlich längst und mehrfach widerlegt worden. Andere sind natürlich auch völlig absurd.

Aber es gibt auch welche, die einem zum Nachdenken anstoßen...


Dieser Artikel hier: http://portal.gmx.net/de/themen/gesu...6604U9fBT.html

hat mich wieder an so eine Theorie errinert, wo Aids auch angeblich erfunden sein soll, sodass die Kondom-industrie nächtig Kohle absackt, obwohl es auch noch andere Verhütungsmittel gibt.
Obs stimmt, oder nicht. Keine Ahnung. Fakt ist, dass sie tatsächlich viel Geld bekommen^^
D_Blade ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2008, 00:10   Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2003
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zu Aids habe ich gehört, das die Ammis den als biologische Waffe entwickeln wollten und der Virus ausgebrochen ist. Glauben tue ich es allerdings nicht.
edewulf ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


--
Alt 11.12.2008, 12:21   Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.12.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Meine Lieblingsverschwörungstheorien sind immer noch die, dass die Amis ne Ufo-Landung nach wie vor geheim halten.
Das interessante daran ist, dass man ja einfach keine Beweise dafür oder dagegen haben kann, also spricht ja nichts dagegen...
Hanobi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 12:30   Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Das erinnert mich noch daran, dass die Amis auch angeblich Ufos am Nordpol gesehen haben sollen, die einen Hakenkreuz noch drauf haben.

Diese Meldung kam mehrmals in die Zeitungen und irgendwie auch jedes Mal wieder oder so xD
D_Blade ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 12:47   Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.12.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

was, ufos mit nem hakenkreuz?^^
das ist ja mal total absurd xD

würde ja heißen, die nazis wären bis in extraterrestrische ebenen vordgedrungen und hätten ihre ideologie da verbreitet.
hätten sie die technologie gehabt, wäre der zweite weltkrieg wohl anders ausgegangen.
Hanobi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 12:57   Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Keine Ahnung. Aber die meinen echt, dass die Nazis Ufos hatten bzw. immer noch haben o.O

Hmm, kam auch mal bei uns in die Zeitung xD... glaub war Bild oder so
D_Blade ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 15:20   Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Original von D_Blade
glaub war Bild oder so
Liest wohl die falsche Zeitung :P

Ich glaube an Korruption aber an Verschwörungen nur in bestimmten Fällen. An UFOs glaube ich nur, wenn der Film Alien vs. Predator stimmt

Verschwörungen soll es ja mehrere gegeben haben. z.B. sollen die Deutschen vor dem 2. Weltkrieg ihre eigenen Basen angegriffen haben, um den Krieg gegen Polen begründen zu können. Auch die USA soll sowas mit einem eigenen Schiff gemacht haben, um den Krieg gegen Vietnam zu beginnen.

An sowas glaube ich, weil der Befehlshaber nur an gewinnen denkt und dabei Verluste hinnimmt, um größere Folgen zu vermeiden.

Genauso glaube ich, dass die Sache mit den Twin Towers mehreren bekannt gewesen sein muss und der Aktienmarkt entsprechend genutzt wurde, um Gewinne herauszuschlagen. Aber ich glaube nicht, dass die USA selber die Flugzeuge reingerammt hat, wie es gerne mal behauptet wird.
mgutt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 16:31   Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.12.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ja, die theorien mit den anschlägen vom 11. september sind ja bekannt...
ist aber doch ein bisschen an den haaren herbeigezogen, dass die amerikaner das selbst waren... da müsste ein sehr, sehr, sehr kranker geist dahinter gesteckt haben. und so einen kranken geist traue ich noch nichtmal George Bush zu (und das will schon was heißen)

aber diese ufo-theorien sind garnicht mal so unwahrscheinlich...
ich meine es gibt in unserer galaxie, der milchstraße, über 100 Milliarden (!) Sonnen.
Deweitern schätzt man, dass es ungefähr 100 Milliarden Galaxien gibt. also circa 100 Milliarden mal 100 Milliarden Sonnensysteme. Und da will mir irgendwer erzählen, es gäbe kein Leben außer uns im All. Absoluter Blödsinn, es muss Leben geben.

Nur dass die in Ufos kommen, die menschlischer Fantasie entsprungen sind, ist natürlich unwahrscheinlich...
Hanobi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 16:39   Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ja aber Du weißt auch, dass man sich nur mit Lichtgeschwindigkeit bewegen kann. Und es bräuchte viel zu lange, um von einem Sonnensystem ins nächste zu gelangen.

Also anderes Leben ja, aber in einer Millarden Jahre und mehreren Milliarden System zufällig an der Erde vorbeizurausen ist schwerer als im Lotto zu gewinnen
mgutt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 17:02   Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.12.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ja...

ich finde das total frustrierend, dass wir wohl zu meinen lebzeiten nicht mehr mit anderen lebensformen im all in kontakt treten werden...
ich wünsch mir das so, das wär das aufregendste, was die menscheit jemals erlebt hätte.

wenn ich nich so schlecht in mathe und physik wäre, würd ich ja ne nasa-karriere anstreben^^
Hanobi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 17:42   Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Gestern kam eine Sendung bei ARD oder ZDF. Da gings um die Sonnensysteme und da haben sie das Bild gezeigt wo die Erde nur ein kleiner blauer Pixel war. Und das war ein Foto aus unserem Sonnensystem. Ich glaube vom Jupiter aus.

Ich fände es auch tierisch spannend und daher finde ich Kinofilme wie Krieg der Welten auch total interessant und schaue mir eigentlich jede Doku in der Richtung an.

Was ich interessant fand war die Aussage zum Mars. Wenn die Erde verdampft, könnte der Mars für ca. eine halbe Milliarden Jahre bewohnbar sein. Aber wenn man mal überlegt wie wenig Jahre wir erst auf diesem Planeten geschafft haben und wie wir uns im Moment so anstellen, vermute ich mal fast, dass wir uns vorher selbst umbringen, anstatt das wir "umziehen".

Ich weiß nicht mehr welcher Film das war, aber in einem sagte ein "Alien", dass die Menschen wie ein Virus sind, das andere Sonnensystem wie eine Krankheit vereinnahmen :P

So könnte man die Menschen wirklich definieren, wenn man sich unseren Planeten so anschaut.

Zum Thema:
Was ich aber auch als eine Art Verschwörung empfinde ist Preisabsprache. Bananenpreise wurden über Jahre hochgehalten, Parfümpreise und jetzt auch Erdgaspreise und ständig deckt das Kartellamt weitere Fälle auf, in denen Milliarden verdient wurden.
mgutt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 20:09   Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zum Thema Aliens:

Ich hab irgendwo gelesen, dass es sie geben soll und sogar noch ständig mit uns handeln. Angeblich auf Planeten Sirius oder so, wo die genauso aussehen wie wir, bloß 3 mal größer oder so.

Und wir treffen und sehen bisher keine Aliens, weil bei uns angeblich 1. die Zeit zu schnell vergeht und 2. es zu viele Verschiedenheiten existieren, sowie der Glaube etc.

Und dann noch, dass es vor der Menschheit noch eine Zivilisation gab, die sich selbst auslöschte und unsere die nächste ist. Und nach uns wieder eine ganz neue Zivilisation aufbaut.

Blabla und noch so viel mehr. Naja. Vielleicht hab ich auch mal wieder zu viel gelesen^^
D_Blade ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 20:20   Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.12.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

also auf sirius können die nich leben, da sirius eine sonne ist, soweit ich weiß.

was ich sicher weiß: sirus ist der hellste stern an unserem nachthimmel und in der mythologie ein hund, der Orion begleitet, der sich ja am Himmel ein Duell mit dem Skorpion liefert..
Hanobi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2009, 18:24   Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von 'Hanobi',index.php?page=Thread&postID=601728#post6 01728
Meine Lieblingsverschwörungstheorien sind immer noch die, dass die Amis ne Ufo-Landung nach wie vor geheim halten.
Das interessante daran ist, dass man ja einfach keine Beweise dafür oder dagegen haben kann, also spricht ja nichts dagegen...
Aber sogesehen spricht auch definitv nichts dagegen...
Ich halte von diesen ganzen Verschwörungstheorien ehrlich gesagt nicht viel. Meiner Meinung nach ist das eh alles Panik mache. Siehe diese ganzen Verschwörungstheorien rund um den 11 September oder wie o.g. auch diese ganzen UFO Landungen und weiß der Geier was alles.
koqfan ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2009, 18:33   Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von 'Hanobi',index.php?page=Thread&postID=601815#post6 01815
also auf sirius können die nich leben, da sirius eine sonne ist, soweit ich weiß.

was ich sicher weiß: sirus ist der hellste stern an unserem nachthimmel und in der mythologie ein hund, der Orion begleitet, der sich ja am Himmel ein Duell mit dem Skorpion liefert..
Hmm, hab den Post hier gar nicht gesehen o.O

Also ich hab mal nachgeschaut, es gibt noch einen Planeten um Sirius. Ich glaube Sirius B oder so. Dieser war gemeint.

Und ob man wirklich etwas von Verschwörungen halten will oder nicht ist jedem das seine. Kurios sind einige Dinger in der Welt aber schon o.O
D_Blade ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 14:08   Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ich sag nur bielefeld :thumbsup:

ernsthaft - gerade duch das internet und weil es da viele durchgeknallte gibt glaube ich daran das die eine oder andere "verschwörungstheorie" durchaus einen sehr realen hintergrund bzw. kern hat.

frage: wo versteckt ein weiser mann ein blatt?
antwort: im wald - zwischen den anderen blättern.

wenn ich also was zu verbergen habe und angst hab das es raus kommt, was mache ich dann? ich veröffentliche das ganze, bausche es noch etwas auf, ein bischen spekualtion mit drauf und voila fertig ist die verschwörungstheorie und keiner glaubt mehr dran...
hspzipper ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2009, 14:34   Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von 'hspzipper',index.php?page=Thread&postID=602402#po st602402
ich sag nur bielefeld :thumbsup:

ernsthaft - gerade duch das internet und weil es da viele durchgeknallte gibt glaube ich daran das die eine oder andere "verschwörungstheorie" durchaus einen sehr realen hintergrund bzw. kern hat.

frage: wo versteckt ein weiser mann ein blatt?
antwort: im wald - zwischen den anderen blättern.

wenn ich also was zu verbergen habe und angst hab das es raus kommt, was mache ich dann? ich veröffentliche das ganze, bausche es noch etwas auf, ein bischen spekualtion mit drauf und voila fertig ist die verschwörungstheorie und keiner glaubt mehr dran...
Dies ist sehr verständlich, denn das denke ich auch. Deshalb gerade denke ich nämlich, dass einiges an solchen Theorien war sind. Man sollte nicht immer blind alles glauben.

Aber am besten wäre es, wenn man solchen Theorien selber auf die Spur kommt. Mal sehen was raus kommen würde
D_Blade ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 00:43   Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

naja, bei jedem gerücht ist mehr als 10% wahrheit dran, sonst würde ein gerücht ja überhaupt nich entstehen

die verschwörungstheorien die ich kenne:

Titanic (Versicherungsbetrug- sie wurde absichtliche versenkt)

Hitler lebte nach dem krieg noch in neu schwabenland

WTC (davon bin ich immer mehr überzeugt, denn soviele dinge passen da einfach zusammen)

Schaut euch, wenn ihr mal langeweile habt und mal 2 std luft habt, zeitgeist an.

ist mal ganz interessant =)
nexun ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2009, 10:34   Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Kennt ihr die Legende das die Stadt Bielefeld gar nicht existiert? Habt ihr Verwandte in Bielefeld? Ich auch nicht. Grund für diese Verschwörungstheorie waren mal Bauarbeiten in der Nähe von Bielefeld wodurch die Stadt abgeriegelt war. Ich mein...ich war noch nie in Bielefeld.
Missingscore ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2009, 13:40   Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von 'nexun',index.php?page=Thread&postID=602633#post60 2633
naja, bei jedem gerücht ist mehr als 10% wahrheit dran, sonst würde ein gerücht ja überhaupt nich entstehen

die verschwörungstheorien die ich kenne:

Titanic (Versicherungsbetrug- sie wurde absichtliche versenkt)

Hitler lebte nach dem krieg noch in neu schwabenland

WTC (davon bin ich immer mehr überzeugt, denn soviele dinge passen da einfach zusammen)

Schaut euch, wenn ihr mal langeweile habt und mal 2 std luft habt, zeitgeist an.

ist mal ganz interessant =)
Naja, nicht unbedingt. Manche Gerüchte sind komplett wahr, manche überhaupt nicht. Kommt drauf an, was die Medien draus machen.

Zeitgeist habe ich gesehen. Es gibt sogar noch einen zweiten Teil. Den fand ich auch interessant.
Ich würde dazu auch noch das Buch "Hände weg von diesem Buch" von Jan van Helsing empfehlen. Darin befinden sich auch viele brisante Dinge. Unter anderem auch das WTC. Das Buch gibts z.B. bei mir in der Bibliothek, obwohl das Buch relativ neu ist (2001 oder so) o.O

Naja, könnte daran liegen, dass die Bibliothek den Freimaureren gehört
Zitat:
Zitat von 'Missingscore',index.php?page=Thread&postID=602960 #post602960
Kennt ihr die Legende das die Stadt Bielefeld gar nicht existiert? Habt ihr Verwandte in Bielefeld? Ich auch nicht. Grund für diese Verschwörungstheorie waren mal Bauarbeiten in der Nähe von Bielefeld wodurch die Stadt abgeriegelt war. Ich mein...ich war noch nie in Bielefeld.
Höh o.O
Nie gehört. Und warum gibts davon aber nen Fußballteam oder sogar die Seite http://www.bielefeld.de/de/index.html ?
D_Blade ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:40 Uhr.


Powered by vBulletin