37x Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Alle Foren als gelesen markieren
Alt 04.03.2009, 00:06   Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

das ist ne Frage die mich schon ne weile beschäftigt.

also, kann mir jemand diesbezüglich mal aushelfen, muss nämlich ne speisekarte für den laden von meiner mutter erstellen und da hat sie nen paar bilder gemacht und ich soll nun bestimmte dinge ausschneiden und den hintergrund transparent machen, da die farbe der zu bedruckenen blätter ja natürlich nicht weiß sein sollen =( also helft mir büdde.

ich danke euch schon mal
nexun ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2009, 16:38   Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Also mit Photoshop denke ich weis ich die Lösung für dein Problem.
Du markierst natürlich zunächst das was du "Durchsichtig" machen willst...
dann gehste auf Bild --> Bildberechnungen --> Deckkraft: xx je nachdem wie stark du es haben willst...

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.. kenne mich nicht ganz sooo gut aus damit
Pump ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2009, 23:33   Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Nunja sobald du die Speisekarte mit word erstellst, und dass bild eingefügt hast,
1. makierste das bild
2. rechte maustaste drauf
3. und dann auf Grafik formatieren.
4. Registerkarte Layout (Hinter dem Text anklicken)
5. Registerkarte Bild auswählen (Helligkeit ganz unten höher schrauben dies hat dann den transparenteffekt)
6. mit Ok bestätigen und fertig
7. Text einfügen sobald das Bild fertig bearbeitet ist.

und zudem was der vorläufer über mir schrieb haste in der toolleiste ja verschieden Symbole da ist ein radiergummi dabei da amchste rechte maustaste rauf dann kannste zwischen 3 oda 4 verschieden radiergummis wählen und da ist dann auch ein Hintergrundradiergummi bei dann brauchste damit nur auf die stellen klicken die verschwinden sollen ist einfacher als die makiererei mit dem cursor ^^
Rollstuhlfahrer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2009, 00:04   Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

damit mach ich doch nur das bild heller oder? ich will ja diese vögel haben (kräftiger farbton) und dieser himmel soll verschwinden, also muss ich die ja auf jeden fall irgendwie ausschneiden oder so
nexun ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2009, 00:29   Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2008
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Wenn das ein einfarbiger (komplett ALLE Pixel in der EXAKT gleichen Farbe) Hintergrund ist ist es sehr einfach. Egal ob mit GIMP oder Photoshop. Einfach die entsprechende Farbe in tranzparenz umwandeln (und dann eben in einem Format abspeichern, das tranzparenz untestützt wie z.B. *.gif - das sagt dir dein Grafikprogramm aber dann schon ;-).

Wenn der Hintergrund nicht exakt einfarbig ist sondern leichte Unterschiede aufweist musst du ihn komplett in eine Farbe bringen, was auch sehr einfach ist, wenn sich die Farbe des Bildes Stark abhebt. Dann brauchst du nur den Fülleimer mit erhöhter Schwelle.

Wenn der Hintergrund jetzt extreme Farbschwankungen hat oder sich das Bild nicht sehr stark heraushebt, dann musst du das Bild wohl oder übel Pixel für Pixel ausschneiden und auf einen Transparenten Hintergrund klatschen.
Dustboy ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


--
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:38 Uhr.


Powered by vBulletin