37x Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Alle Foren als gelesen markieren
Alt 25.02.2009, 09:32   Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hey,
mich würde mal interessieren was ihr so bevorzugt: Prepaid oder Vertrag?
Also ich selbst bevorzuge Prepaid, die Preise sind so gesunken das sich ein Vertrag nicht mehr lohnt wenn man schon ein Handy hat.
Außerdem habe ich immer eine volle Kostenkontrolle
Was denkt ihr darüber? Was habt Ihr?
Pump ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2009, 14:07   Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Das kommt natürlich immer darrauf an ob man viel schreibt und telefoniert
aber vom geld her lohnt sich ein vertrag glaub schon ein bischen
ich mein das man das handy billiger bekommt

mfg
FoRuM2fReAk ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


--
Alt 06.03.2009, 01:15   Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Jo das ist richtig..
aber heutzutage sind die handys eh günstig geworden bzw. jeder hat schon eins..
Was will man mit einem Handy mit dem man ins Internet kann?? Völliger Schwachsinn meiner Meinung nach.
Pump ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2009, 22:33   Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich finde Prepaid besser. Man hat immer die Kontrolle über seine kosten und es ist günstiger auch.
Bei den Verträgen ist das immer mit dem Preis schlimm, meistens kostet dich ne Sms 20 cent. :thumbdown:
MileyFreak ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2009, 09:27   Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen

dmf

Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich bevorzuge Verträge, obwohl das natürlich auch Nachteile hat.
Beim Vertrag muss man nicht immer neue Aufladekarten holen. Wenn man Pech hat, telefoniert man gerade mit einer Person und dann ist das Guthaben zu Ende, oder muss noch was wichtiges jemanden mitteilen und hat kein Geld mehr für eine SMS.
Vertrag sollte man aber auch nur dann abschließen, wenn wirklich viel telefoniert oder gesimst wird, sonst lohnt sich das nicht.
dmf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2009, 17:19   Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ich empfehle prepaid. Prepaid ist in der Regel billiger als ein Vertrag. Das haben schon viele Vergleiche gezeigt. Außerdem ist man nicht 2 Jahre an einem Vertrag gebunden!
Weber ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2009, 16:21   Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich persönlich bevorzuge ganz klar Prepaid. Ich brauche jetzt keine Verträge, da ich sowieso nicht soo oft telefoniere.. SMS schon eher.^^
Primusbe ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2009, 18:13   Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

genauso ist es bei mir. Bei mir wird das Handy nur für sehr Wichtige Angelegenheiten benutzt.
Weber ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2009, 22:51   Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Daumen hoch für die Prepaid Karte



Seit ich ein Handy besitze, telefoniere und simse ich über diese Karten.

Komme mit einer Karte deutlich besser weg, als mit einem Vertrag.... meine damit günstiger.

Ok, wenn wieder ein neues Mädel da ist, dann kann die Karte auch mal schnell leer gesimst werden 8)

Aber im großen und ganzen ist für mich die Prepaid Karte die bessere Wahl.
Cosmo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2009, 18:28   Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

nur viele Handys haben eine Simlock, da ist man dann nicht so frei mit der Tarif wahl!
Weber ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 09:03   Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ich gebe dir recht pump.häufig lohnt sich ein vertrag nicht mehr, wenn man schon ein handy hat.
aber ich bevorzuge trotzdem lieber den vertrag.
ich hab nämlich gern ein neues handy und dass ist mir mit vertrag alle zwei jahre sicher.
aber alles in allem glaube ich das vertrag und prepaid fast aufs selbe rauskommen
knuffelbund ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 14:02   Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

In der aktuellen Computer Bild steht da auch was drin. Verträge lohnen sich in den meisten Fällen nicht mehr. Man sollte eine Prepaidkarte benutzen und das Handy extra dazu kaufen. Damit fährt man in den meisten Fällen am günstigsten!
vengasteven ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 19:46   Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

es kommt immer darauf an wi viel man TElefoniert bzw. sms schreibt. Wenn man jetzt täglich 100te sms schreibt würde sich ein vertrag mit viele frei sms natürlich lohnen. Da es ja mitlerwile so viele verschiedene Vertrags arten gibt, kann man sich seinen vertrag ja ziehmlich gzut auf seine aktuelle situation zuschneiden lassen. Dherist es immer eine rechen sach ob vertrag oder prepaid, allerdings bleibt es auch immer dem käufer überlassen..
hosender ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 13:31   Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ja man sollte sich immer genau überlegen, ob man einen Vertrag abschließt. Am besten man kalkuliert grob durch, wie viel man im Monat (und in welche Netze) telefoniert und sms schreibt. Dann schaut man sich die verschiedenen Möglichkeiten an und wählt das für sich beste aus. Ist zwar etwas mit Arbeit und Rechereche verbunden. Aber es lohnt sich!
vengasteven ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2009, 20:42   Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Prepaid Karte!
Aber wer Seiner Vertrag gut unter Kontrolle hat, kann es auch nehmen!
lG
Momo1990 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 02:07   Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich benutze meine Prepaid SIM-Karte schon seit über 4 Jahren und bin immernoch zufrieden damit.
Man hat die Kontrolle darüber wie viel man verbraucht und man muss auch nicht die ganze Zeit Monatlich was zahlen.
Aber wenn man ein vieltelefonierer ist und auch viele SMS schreibt, dann ist ein Vertrag natürlich besser.
Meine Mutter macht das auch so :
Sie bestellt bei der Vertragsverlängerung (oder wie das auch heißt) immer ein neues Handy, und das letze mal hat Sie ein Handy mit echtem Gold bestellt.
Dafür musste Sie nur 1 € bezahlen.
Dann habe ich es für Sie in eBay eingestellt und sie hat es für über 700 € versteigert..
Dass lohnt sich dann echt!
Entenhausen33 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2009, 15:13   Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich habe lieber einen Handyvertrag, um immer und überall mobil zu sein. Jedoch gibt es mittlerweile ja gute PrePaid-Angebote, wie das von Vybe Mobile, wo du per SMS per Lastschrift einfach dein Prepaid aufladen kannst.
Ich denke mittlerweile ist das nur noch eine Sache der Kostenkontrolle, ob Vertrag oder Prepaid gewählt wird. :thumbup:
jixaw ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 14:14   Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich zitir mich mal eben selbst: Und das mit Vertrag. Und das beste ist: die Rechnung geht an meinen Chef. *gg*
Zitat:
Brauch es zu 90% aber auch für die Arbeit. Privat nutze ich es wenig, weil ich viel eher ICQ anschmeiß oder kurz Anruuf, als eine SMS zu schreiben.
Achte aber auch nicht so auf die Rechnung, was Chef für was bezahlt. Darf es aber auch nicht mit dem Privattelenoieren übertreiben, dann muss ich nen Teil der Rechnung slebst zahlen (einzelnachweis wird geführt).
Ich weiß nciht, was ihr alle mit der Kostenkontrolle habt. Ich weiß was eine SMS koste, ich weiß wieviele ich schreibe, also hab ich meine kostenkontorlle. Nach einem Monat krieg ich dann nur noch die Bestätigung mit der Rechnung. Da hab ich den erwähnten Einzelverbindungsnachweis und da steht dann alles ganz genau drin.
Prepaid würd mich nur noch nerven. Immer wenn man es wirklich mal braucht ist das Guthaben alle. Und ich hab nicht den Nerv jeden Tag das Guthaben abzufragen oder ne Karte mitzuschleppen. Und in der Wallapampa kann man auch kein Guthaben aufladen.
Succubus ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2009, 17:08   Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Prepaid ist aber nicht Prepaid. Klarmobil gehört zwar auch zu den Prepaid-Anbietern. Dort hast du aber den Vorteil, dass du nichts aufladen brauchst. Du bekommst am Monatsende nur deine Rechnung per Email zugeschickt. Fertig. Keine Mindestnutzung und keine Grundgebühr.
Du zahlst nur was du auch verbraucht hast. Das ist ein großer Vorteil den anderen Prepaid-Anbietern gegenüber!
vengasteven ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2009, 12:25   Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Also ich ziehe eindeutig einen Handyvertrag vor. Da ich sehr viel schreibe und telefoniere, dazu noch ins Internet gehe, ist ein Vertrag sehr nötig. Ausserdem ist es nicht so schön, immer sein Handy aufladen zu müssen, dafür gibt es ja schon Klarmobil oder ähnliches, wobei dann das Geld vom Konto abgebucht wird. Toll finde ich auch den neuen O2-Vertrag mit dem "Kostenairback" .
ttrts ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:44 Uhr.


Powered by vBulletin