37x Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Alle Foren als gelesen markieren
Alt 27.07.2005, 08:35   Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

manche mögen es viele Freunde zu haben. Die anderen sind froh wenn sie ne Handvoll gute Freunde haben. Wie seht ihr das?
zirko ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2005, 12:24   Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ab wann kann man die "Freunde" als Freunde bezeichnen ?
Stormlocke ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2005, 22:49   Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ja, das mit den Freundschaften ist sone Sache. Es gibt Leute, die ich zu guten Freunden gezählt habe und mittlerweile habe ich kaum noch Kontakt zu den Leuten.

Und als ich umgezogen bin, habe ich wirklich Hilfe nötig gehabt und gut 8 meiner Freunde deswegen alamiert. Geholfen hat im Endeffekt niemand. Seit dem habe ich mich mit meinen Kontakten zurückgehalten. Von den Leuten kam aber auch nicht mehr viel.

Habe ich viele Freunde? Wohl nicht viele, denen meine Freundschaft etwas wert ist.
Maniac99 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2005, 23:44   Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

also ich hab einigermaßen viele freunde. viele die sehe ich nur selten aber die kann ich trotzdem gut leiden und umgekehrt, aber manche sehe ich auch jeden tag. so wie patweed z.b. der ja hier auch angemeldet ist. freitag fahre ich dann auch mit jeder menge freunden in den Urlaub *freu*
Gelöschter1 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2005, 14:29   Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Pim4U
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Tha echte Freunde sind meistens selten, aber das stellt man erst dann Fest, wenn man sie mal braucht. Dann lieber weniger, aber dafür wirkliche Freunde auf die man sich zu 100% verlassen kann.
 

Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2005, 05:44   Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Also ich kann ruhig behaupten, dass ich viele Freunde habe^^ Son richtigen "dicken Freund" habe ich moment leider nicht, da ich mich mit ihm total zerstritten habe -.- Naja vielleicht wirds ja wieder. Manchmal kann es aber auch schön sein keine zu haben - *Ruhe genieß*^^

mfg
nilman ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2005, 21:45   Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

also ich habe so gesehen sehr viele freunde, bzw leute die ich kenne mit dene ich öfters auch was mache und abends weggehe... aber richtige freunde denk ich mal brauhct nur ein par.. also richtig gute freunde mit dene ich über meine probleme rede und über alles andere denke ich mal hab ich ungefähr 5...
Kheops ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


--
Alt 09.08.2005, 22:03   Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ich hab nur zwei echte freunde. bekannte hat man wohl oft viele, aber ich mach da doch nen großen unterschied bevor ich dann auch sage das es eine gute freundschaft ist.

mit den beiden verbindet mich zb. eine ganze menge an erfahrungen. hass, streit, eifersuchtszenen und trotz diesem ganzen hin und her das gefühl eben dennoch auf sie zählen zu können. die argen zeiten sind vorbei und geblieben ist tiefe verbundenheit aufgrund der extremen tiefzeitn die wir zusammen durchgestanden haben.
scherbchen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2006, 23:03   Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.03.2006
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von zirko
manche mögen es viele Freunde zu haben. Die anderen sind froh wenn sie ne Handvoll gute Freunde haben. Wie seht ihr das?
Ich habe drei gute Freunde,und die sind da für mich ,zu jeder Zeit,
zu viele braucht man nicht,einige sind falsch,und horchen dich nur aus,solche lasse ich stehen
violetta42 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2006, 14:06   Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2006
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ich habe seit ich denken kann keinen einzigen freund oder freunde habe nur einen einzigen msn messenger freund :/
manueljahrgang83 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 03:15   Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2007
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Och Manuel, sei nicht traurig. Ich habe auch keinen mehr. Die, die ich mal hatte waren keine und trauere auch gar nicht mehr um sie.
Gute Freunde finden ist echt schwer, entweder man hat das Glück oder eben nicht.
Hatte vor ca. einem halben Jahr einen kennen gelernt (aus einem Forum sogar) wo sich so langsam was entwickelt (natürlich auf freundschaftlicher Basis ). Wäre echt schade drum wenns keine gute Freundschaft wird da ich ihn doch sehr mag als Mensch.
P.Jackson ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 06:21   Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2005
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ach ja ... wenn ich da so lese was ich vor ein ein halb jahren geschrieben habe .... viel verändert hat sich nicht ... nur meine sichtweise ... deise ganzen "freunde" kenn ich immernoch gut und mach auch des öfteren was mit denen ... aber wirklich 100%ige freunde sind davon nur wenige ... wie zb. dieser patweed ... dazu kommen so 3 oder 4 andere .... ja der rest sind halt nur bekannte ...

und jemand mit dem ich über alles rede .... gibt es nicht ... ich erzähle niemandem alles, sondern nur jedem der guten freunde einen teil ... falls ihr so ca. versteht was ich damit meine .... naja ... und ganz kleine teile erzähl ich niemandem ... wahrscheinlich werde ich das auch als geheimnisse mit ins grab nehmen ...
Gelöschter1 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2009, 21:48   Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Bei mir ist es ähnlich. Ich habe zwar viele Leute die ich kenne aber nur 3 wirkliche Freunde. Alles andere sind zwar Leute die ich mag aber so wirkliche Freunde da kann man in jeder Lage, egal wie es einem geht auch wirklich drauf vertrauen. Und davon findet man im Leben nur sehr sehr wenige.
Missingscore ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2009, 12:17   Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Also ich kenne viele Leute..
Jedoch geh ich meistens mit den selben 4 Leuten weg.. mit denen hat man einfach am besten Spaß und man versteht sich einfach am besten mit denen.
Ich hätte meinetwegen auch nur 2 Freunde.. solange die zu mir passen!
Pump ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2009, 22:29   Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich finde freunde kann man gar nicht genug haben. Ich hab lauter super gute Freunde. Und dann hab ich auch noch nur Freunde. Also ich finde man muss jetzt nicht übertrieben viele Freunde haben. Aber auch nicht zu wenige...
MileyFreak ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2009, 22:51   Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich würde jetzt nicht behaupten, dass ich richtig viele Freunde habe, doch die paar richtig gute Freunde die ich habe, genügen mir. Was bringen mir Freunde, die hinter dem Rücken schlecht reden, oder wenn es drauf ankommt nicht da sind ? Dann lieber nur ein paar gute Freunde als richtig viele, die es im Endeffekt nicht Wert sind, Freunde zu nennen.
Cesc ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2009, 21:05   Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich hab nur 3 sehr gute Freunde + 2 gute Freundinnen.. Reichen mir, die anderen Menschen können mir gestohlen bleiben.
"Qualität statt Quantität!" ist mein Motto. Wie schon gesagt, was nützen mir 387447 Freunde, wenn keiner der Freunde hinter mir steht?
Und um eine Freundschaft aufzubauen, muss man für den anderen da sein, das kann ich nicht (jedenfalls nicht so, dass es genügt) für mehr Leute..
mfg
Shikari ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2009, 12:42   Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich kenne viele Leute, die ich auch mag und auch als Kumpel bezeichnen kann, aber richtig gute bzw beste Freunde habe ich 4
Primusbe ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2009, 13:16   Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

also leute die ich mag kenne ich auch schon einige. Aber wirkliche Freunde, die auch dann zu mir halten, habe ich nur wenige. Das ist auch gut so!
Weber ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2009, 22:08   Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Während der Schulzeit dachte ich auch von einigen, dass sind Freund, doch viel ist davon heute nicht mehr zu spüren.... Man sagt sich auf der Straße "Hallo!" und plaudert nen bissel aber das war es dann auch.



Ich hab heute einen überschaubaren Freundenkreis und knapp mehr als ne Handvoll würde ich als wirklich gute Freunde bezeichnen die auch wirklich für einen da sind und mir spontan bei Angelegenheiten ( z.B Umzug ) helfen würden.
Cosmo ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:11 Uhr.


Powered by vBulletin